Das erfolgreiche Herbstfinale hält an

Weitere Top Platzierungen kann das Hilpoltsteiner Mountainbiketeam verbuchen.
David Seidel (Annaberg/Buchholz) kann bei dem Adelsberg-Bike-Marathon in Chemnitz klar die 40km Distanz gewinnen. Nur eine Woche nach der MTB Marathon WM Teilnahme zeigte Seidel erneut sein Können und fuhr ab Kilometer dreizig alleine an der Spitze seinem Start/Ziel Sieg entgegen.

David Seidel

Sven Mägdefessel (Freiburg) und Thomas Weschta (Puschendorf) zeigten beim Bikemarathon in Güntersleben Ihre Klasse und sicherten sich jeweils Gesamtrang zwei auf der Lang- und Kurzstrecke. Andreas Schrödl (Amberg) fuhr lange vorne mit, musste allerdings dem hohen Tempo Tribut zollen und fuhr dann entspannt das Rennen ins Ziel.
Auch der amtierende österreichische MTB-Bergmeister, Uwe Hochenwarter (Villach) belegte mit Gesamtrang zwei eine starke Leistung beim Kosiak Bergduathlon in Österreich (12,8km/1160Hm Bike und 1,8km/400Hm Berglauf).

Uwe Hochenwarter

Great results for WILIER/FORCE Germany (overall rankings:)
1. David Seidel, Adelsberg-Bike-Marathon Chemnitz, Germany(40km)
2. Sven Mägdefessel, Bikemarathon Güntersleben, Germany (long distance)
2. Thomas Weschta, Bikemarathon Güntersleben, Germany (short distance)
2. Uwe Hochenwarter, Kosiak uphillduathlon, Austria